Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen der Clip GmbH, Werftstraße 25 in 40549 Düsseldorf, vertreten durch Geoff Barrett (nachfolgend: “Clip“ genannt)

Datenschutz allgemein

Clip nimmt den Schutz personenbezogener Daten ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel die Anzahl der Nutzerinnen und Nutzer der Webseite), fallen nicht darunter. Sie können unser Online-Angebot – mit Ausnahme der entsprechend gekennzeichneten Bereiche, wie unser Kontaktformular oder die Anmeldung für die Zusendung unseres Newsletters-, grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität, also ohne Eingabe der personenbezogenen Daten nutzen.

Wir müssen Sie auch darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet mit Sicherheitsrisiken verbunden ist und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter daher nicht gewährleistet werden kann.

Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung erfolgt nur zur Kontaktaufnahme mit Ihnen in diesem Zusammenhang sowie zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nicht zur Identifizierung der Nutzerin oder des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch pseudonymisierte Profile von Nutzerinnen und Nutzern erstellt. Die statistische Auswertung nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen von anonymisierten Datensätzen bleibt vorbehalten.

Marketingzwecke/ Newsletter

Ihre Angaben dürfen nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung für Marketingzwecke verwendet werden. Wenn Sie sich für unseren “Newsletter“ eintragen, werden Sie regelmäßig über News, Specials und Angebote informiert. Dafür ist nur die Angabe Ihrer E- Mail- Adresse erforderlich. Diesen Newsletter können Sie jederzeit, ohne dass hierfür andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen, wieder unter der Rubrik “Newsletter“ abbestellen. Eine entsprechende Abbestellfunktion finden Sie zusätzlich auch im Rahmen eines jeden Newsletters.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur innerhalb von Clip zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Auftrags. Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen bzw. das mit dem Auf- und Abbau beauftragte Subunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Ware oder der Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und den ggf. von uns beauftragten Zahlungsdienstleister weiter. Bonitätsprüfungen werden nur bei berechtigtem Interesse durchgeführt, z.B. wenn wir in Vorleistung gehen. Besteht kein berechtigtes Interesse, holen wir eine Einwilligung von Ihnen ein. Zu einer Übermittlung von Daten an auskunftsberechtigte Stellen verpflichten wir uns gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Widerruf

Wir sind verpflichtet, Ihnen auf Antrag Auskunft zu erteilen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auch, soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern und den Zweck der Speicherung. Sie können jederzeit die Berichtigung Ihrer Daten beantragen sowie jederzeit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung für die Zukunft widerrufen.

Senden Sie Ihre Anfrage (Bitte um Auskunft, Bitte um Berichtigung, Widerruf) einfach per E-Mail an: info@clip.de. Clip weist ferner darauf hin, dass wir ggf. gesetzlich verpflichtet sein können, Daten aufzubewahren und herauszugeben.

Einsatz von Cookies, Deaktivierungsmöglichkeit

Teilweise kommen bei der Benutzung der Webseite(n) Cookies zum Einsatz. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Bitte informieren Sie sich über Art und Weise in den Bedienungshinweisen Ihres Browser- Herstellers.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert, um Ihnen ein möglichst individuell gestaltetes Angebot präsentieren zu können. Greifen Sie auf solch eine Webseite zu, liefert der Server des Anbieters neben der HTML-Seite dem Browser von Ihnen ggf. auch das Cookie mit zurück. Der Browser entscheidet dann je nach den lokalen Einstellungen, ob das Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Cookies können als reine Textdateien nicht in das System von Ihnen eindringen, oder dort Schaden anrichten. Insbesondere werden Cookies von Ihrem Browser so gesperrt, dass nur die Seite sie auslesen darf, die sie gesetzt hat. Die Textdateien werden vom Server einer gewählten Webseite gesetzt und beim nächsten Besuch auf dieser Webseite von Ihrem Browser an unseren Server geschickt, z.B. um bei diesem Besuch andere Werbung zu zeigen, oder um Ihnen Informationen über Ihre letzten Besuche auf dieser Seite zur Verfügung zu stellen. Clip setzt Cookies für das Zählen von Seitenaufrufen ein. Hierbei wird beim Nutzer eine Zufallszahl – eine Art Pseudonym – in Form des Cookies gesetzt, anhand derer der Server erkennt, dass die Anfrage vom selben Nutzer erfolgt, ohne aber Informationen über die Identität oder sonstige Daten des Nutzers zu erhalten. Derartige Cookies haben überdies in der Regel nur eine Lebensdauer von 24 Stunden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Ebenso kann Clip ein Cookie mit langer Lebensdauer setzen, das die technischen Einstellungen Ihres Browser überprüft und als erste Information beim neuen Besuch auf der Webseite von Clip ausgelesen wird. Ihr Browser sorgt dafür, dass eine andere Webseite als die von Clip diese Daten nicht auslesen kann.

Nutzungsauswertung mit Hilfe von Google Analytics, Deaktivierungsmöglichkeit, Widerspruchsmöglichkeit

Clip benutzt zur Auswertung der Nutzung der Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics setzt dabei „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Clip wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software mit Hilfe eines einfachen Verfahrens verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link von Google zur Verfügung gestellte Browser- Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser- Plugin können Sie die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite künftig verhindern, indem Sie auf folgenden Link gehen und ein Opt- Out- Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt wird: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Einsatz der WebProspector Technologie
Auf dieser Webseite werden mit Technologien der WebProspector GmbH (www.webprospector.de) Daten zu Marketingzwecken und zur Erkennung von Unternehmens-Interessenten gesammelt und gespeichert. Die WebProspector Technologie führt auf Basis dieser Daten eine Adressen-Ermittlung durch, jedoch nur in den Fällen, in welchen Sie sicherstellen kann, dass es sich um ein Unternehmen und nicht um eine einzelne Person als Besucher handelt. Die WebProspector Technologie kann ggf. weitere Merkmale, wie z.B. Bewegungsdaten, zu dem Besuch übermittelt bekommen und setzt in einigen Fällen Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Der Datenerhebung und -speicherung durch WebProspector für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter http://www.webprospector.de/widerspruch widersprochen werden

Datenschutzbestimmungen hinsichtlich Webfonts

Clip möchte Ihnen den Besuch unserer Webseite so angenehm wie möglich gestalten, deshalb nutzen wir Webfonts, damit Sie unsere Webseite besser lesen können. Unter Webfonts bezeichnet man auf HTML/XHTML basierende Fonts, deren gleiche Typografie von Webbrowsern – unabhängig vom verwendeten Betriebssystem –schriftstilnah gelesen werden können. Die Webfonts werden in den Code unserer Webseite programmiert. Unser Partner im Bereich Webfonts ist die Monotype GmbH, Werner-Reimers-Straße 2–4, 61352 Bad Homburg. Nähere Informationen finden Sie hier: http://www.linotype.com/de/2061/impressumrechtliches.html

Haftungsausschluss

Diese Website verwendet Userlike, eine Live-Chat Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt). Userlike verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine persönliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen ermöglichen. Die erhobenen Daten werden nicht dazu genutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Änderungen von Datenschutzbestimmungen

Clip behält sich vor, die Datenschutzbestimmungen zu ändern. Sind diese Änderungen zu Ihrem Nachteil, werden wir Sie darüber rechtzeitig informieren und erforderlichenfalls eine Einwilligung einholen.

Clip GmbH, Düsseldorf, Juni 2015