Was kostet eine Messe?

Blog-News

Melden Sie sich direkt zu unserem Blog-News an und verpassen Sie keine Neuigkeiten.


* Pflichtfelder

Was kostet eine Messe?

Bei der Erstbeteiligung ist die Vorausschau noch schwierig. Die Zuordnung aller Kosten ermöglicht nach Schluss der Messe (ca. 6 Monate später) auch die abschließende Beurteilung des Erfolges im Verhältnis zum Aufwand sowie die Erfolgskontrolle.

Kostenfaktoren einer Messebeteiligung

Im Wesentlichen setzen sich die Kosten aus diesen Positionen zusammen:

  • Standmiete und Betriebskosten (Strom, Wasser, Entsorgung)

Die Höhe der Standmiete ist abhängig von

  • Art der Messe: Leitmessen sind teurer als bspw. regionale Messen
  • Messestand Typ, d.h. Reihen-, Eck-, Kopf- oder Inselstand. Die Preise pro m² steigen in dieser Reihenfolge.

Üblicherweise wird ein m² Preis bezahlt. Dieser bewegt sich zwischen  € 150,00 bis zu € 350,00 oder höher. Alle Messen bieten ein Kombi-Paket aus Standfläche und Mietstand an. Viele Messen haben eine Mindeststandgröße. Anteilige Energiekosten, meistens nach m² abgerechnet, der Preis ist unterschiedlich hoch bei verschiedenen Messen.

  • Standbau/-ausstattung
  • Standservice (Hostessen, Servicepersonal) und Kommunikation
  • Transport und Entsorgung
  • Personal, Reisen, Hotel
  • Kosten wie Werbung, Gebühren etc.

Bsp.: AUMA-Gebühren = € 0,60 pro m²

Jeder Messeveranstalter erhebt eine Medienpauschale für Ausstellerverzeichnis, Interneteintrag und Werbemittel. Der Preis ist je nach Messe unterschiedlich hoch.

Mitaussteller

Entscheidet man sich dafür, gemeinsam mit einer oder mehreren anderen Firma auf einer Standfläche auszustellen, fällt pro Mitaussteller eine Mitausstellergebühr an. Diese ist von Messe zu Messe unterschiedlich hoch.

Durchschnittliche Kosten einer Messeteilnahme

Der AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.) hat die durchschnittlichen Kosten einer Messebeteiligung ermittelt bzw. hochgerechnet. Diese betragen zwischen € 750,00 – € 950,00 pro Quadratmeter. Diese Kosten dienen nur als grober Anhaltspunkt. Die tatsächlichen Kosten können deutlich davon abweichen –  sowohl nach oben als auch nach unten.


Clip_WP1_Messekosten im Blick behalten

SO BEHALTEN SIE IHRE MESSEKOSTEN IM BLICK

Die Investition in eine Messe und in einen Messestand will gut überlegt sein. In unserem Whitepaper erläutern wir, wie Ihnen eine realistische Budgetplanung helfen kann, die Kosten im Blick zu behalten und nach der Messe den Erfolg zu bewerten.

Wir verraten Ihnen Tipps, Fakten, Zahlen und alles, was Sie in puncto Kalkulation beachten müssen, um das Optimum aus Ihrem Messebudget herausholen.