Mit Vollgas in die hybride Veranstaltung

Die hybride Veranstaltung ist im klassischen Sinne eine Kombination aus realer Vor-Ort-Messe am Messeplatz und parallelem digitalen Event. Diese Kombination vereint das Beste aus beiden Welten und bietet mittel- und langfristig viele neue Möglichkeiten und Aussichten.

Ganz gleich, ob Ihr Motto „Digital First“ lautet oder das virtuelle Event nur eine Ergänzung zum „echten Messe Erlebnis“ werden soll: Mit den Produkten von Clip finden Sie Lösungen für alle Konzepte und Ideen.

3D Darstellung

Reale & Virtuelle Welten perfekt aufeinander abgestimmt

Icon Leadgenerierung

Besucherbeschränkungen aufheben und Reichweiten erhöhen

Icon Live Chat

Digitale Interaktion, Nachverfolgung, Leadgenerierung

nachhaltig interaktiv umweltfreundlich

Nachhaltig und wiederverwertbar

flexibel multifunktional

Auflösung von räumlichen und zeitlichen Begrenzungen

icon calculator

Kostenbremse durch geschickte Kombination der beiden Welten

Interessiert? Wir beraten Sie gerne: 0211 / 950 99 0

Hybride Möglichkeiten: Mehr Vorteile als Sie vielleicht denken

Clip ist Partner bei der komplexen Planung und Abwicklung von hybriden Events. Lassen Sie sich von diesen Vorteilen überzeugen!

Keine Besucherbeschränkungen

Beschränkungen – ob durch Corona oder schlicht durch Raum und Zeit werden im Hybriden Event weitgehend aufgehoben. Kunden und Interessenten, die nicht persönlich zum Event anreisen, erhalten die Möglichkeit digital teilzunehmen.

Vorträge und Produktpräsentation können live gestreamt – aber auch nach dem Event jederzeit bereitgestellt werden. Besucher, die etwas „verpasst haben“, werden es Ihnen danken.

Nachhaltig produziert und wiederverwertbar konzipiert

Ein einmal realisiertes hybrides Konzept ist mit einem Clip System jederzeit und ohne großen Aufwand wiederverwertbar.

Ein Clip Messestand ist transportabel und jederzeit wieder einsetzbar. Auch virtuelle und digitale Realisierungen bestechen durch lange Einsatz- und Nutzungsdauern und lassen sich leicht aktualisieren.

Tradition trifft Moderne

Produkte und Dienstleistungen können „wie immer“ im direkten persönlichen Kontakt präsentiert werden.

Virtuelle Räume bieten aber vielfältige zusätzliche Möglichkeiten: Präsentieren Sie z.B. große Ausstellungsstücke nur virtuell – auf großen Displayflächen an Ihrem Messestand. Oder lassen Sie internationale Speaker für Ihre Vorträge „nur virtuell“ einfliegen.

Planbare Kosten und Messbare Erfolge

Halten Sie die Kosten eines hybriden Events durch eine geschickte Kombination der realen und virtuellen Elemente in einem normalen Rahmen. Sparen Sie z.B. Kosten für’s Standpersonal oder den Transport und Aufbau großer realer Präsentationen.

Wickeln Sie Einladungen und Besucherdaten digital und nachverfolgbar ab und profitieren so bei der Nachverfolgung von Kontakte und Leads.

Hybride Lösungen sind Investition in die Zukunft

Ob Messen, Kongresse oder sonstige Events: Wer auf hybride Veranstaltungen setzt, macht sich fit für die Zukunft. Der Trend wird befeuert durch Globalisierung und internationale Geschäftsbeziehungen – aber auch durch ein zunehmendes Umweltbewusstsein. „Es geht auch virtuell…“ habe viele Unternehmen in der Pandemie festgestellt und diese Erkenntnis führt zu einem weitreichenden Umdenken.

Setzen Sie jetzt auf Zukunft! Wir beraten Sie gerne: 0211 / 950 99 0

Martin Streit

Martin Streit

Areal Sales Manager PLZ 2, 3, 4
0172 / 262 09 26
Michael Schneider

Michael Schneider

Areal Sales Manager PLZ 5, 6, 7, Schweiz
0173 / 700 40 14
Michael Mädel

Michael Mädel

Areal Sales Manager PLZ 8, Österreich
0171 / 451 64 07
Philip Nutz

Philip Nutz

Areal Sales Manager PLZ 01 - 09, 1, 9
0172 / 534 59 45

Sie wollen eine hybride Messe veranstalten? Suchen Sie eine Lösung, wie Sie eine Vor-Ort-Messe mit einem virtuellen Event kombinieren? Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!